Ergebnisse vom Wochenende

FSV Blau-Weiß 90 Stadtilm

A-Junioren gewinnen Derby

a_junioren_stadtilm_ilmenau

Unsere A-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim schaffen im zweiten Saisonspiel den zweiten Sieg. Im Derby gegen SV Germania Ilmenau brachte Dennis Stößer die Gastgeber bereits in der 4. Minute in Front. Nach 52. Minuten viel der Ausgleich für Ilmenau. Dennis Stößer war es wiederum der 12 Minuten vor dem Abpfiff mit seinem 4. Saisontreffer (geändert 21.08.16; 21:26 Uhr) den 2:1 Siegtreffer erzielte.

 

F-Junioren der SG Stadtilm/Griesheim unterliegen Wachsenburg Haarhausen knapp

f_junioren_haarhausen

Die Spieler von Michael Schubert legten gut los und gingen bereits nach 2 Minuten durch Clemens Wächter in Führung. Doch nicht einmal eine Minute später viel der Ausgleich für den Gastgeber. Der nach 8 Minuten sogar in Führung ging und das Spiel somit drehte. Bei dem 2:1 blieb es bis zum Schlusspfiff.

 

E1 Junioren der SG Griesheim/ Stadtilm bezwingen den Uhlstädter SV mit 4:2

e1_junioren_uhlstaedt

In den ersten 10 Minuten vielen gleich zwei Tore für unsere E1-Junioren somit waren schnell die Weichen auf Sieg gestellt. Praktisch mit dem Pausenpfiff viel sogar das 0:3 und die Vorentscheidung  war gefallen. Nach dem Wechsel konnten die Hausherren noch einmal auf 1:3 verkürzen, ehe Doppeltorschütze Fabio Tomasini alles klar machte. Die Tore erzielten 2x Jannes Vent und 2x Fabio Tomasini.

 

D-Junioren verlieren zu Hause gegen VfB Oberweimar

d_junioren_vfb_oberweimar

Am zweiten Spieltag hatten die Schützlinge von Rico Grimm den VfB Oberweimar zu Gast. Das Spiel begann verheißungsvoll, denn nach 10 Minuten traf Steven Rehbein mit seinem 4. Saisontor zur 1:0 Führung. Doch unbeeindruckt von dem Rückstand spielten die Gäste munter auf und drehten das Spiel noch vor der Halbzeit. Im zweiten Durchgang konnten unsere Jungs leider nicht mehr mit Oberweimar mithalten. Am Ende stand es 1:8 für die Gäste.

 

E2-Junioren besiegen Eintracht Kirchheim klar mit 10:1

e2_eintracht_kirchheim

 

C-Junioren mit herber Auftaktniederlage

c_junioren_sc1903_weimar

Die C-Junioren mussten zum Saisonauftakt beim SC 1903 Weimar antreten. Nach dem letzten Testspielerfolg wollte man aus der Goethestadt etwas zählbares mitnehmen. Doch Weimar war einfach zu stark. Am Ende stand eine deutliche 9:0 Niederlage zu Buche.